Münchner Modepreis

Münchner Modepreis 2020

Zur Übersicht
Hanna Kainzbauer

von Hanna Kainzbauer

Ausgestellt bei
Oberpollinger
Neuhauser Str. 18
80331 München
www.oberpollinger.de

Infos zum Ort

Teilnehmer-Info


Hanna Kainzbauer


Hanna Kainzbauer


Mode bedeutet für mich Herzklopfen. Ein tiefes Gefühl von verliebt sein und dem Drang, die Welt mit zu gestalten. Mode ist Kultur, Kunst, Politik, Soziales… alles was uns Menschen bewegt. Mode fungiert als sensibles Sprachrohr und Ausdruck von Gefühlen und Emotionen. Mode ist Vergangenes, Gegenwart und Bestreiterin der Zukunft.

Designkonzept: Dichotomie

Dichotomien begleiten uns in jeder Sekunde unseres Lebens. Nichts ist simple, alles hat zwei Seiten. Meine Kollektion Dichotomie ist von persönlichen Gefühlen und Charaktereigenschaften inspiriert. Weichfallende Spitzenstoffe wurden neu interpretiert und mit Neopren gedoppelt. Bereits Vorhandenes so verändert, dass es den Sprung in die Zukunft schafft. Mit einem Augenzwinkern soll der Betrachter zum Nachdenken und Träumen inspiriert werden. Es ist die pure Lebensfreude.

Über Hanna Kainzbauer

  • Absolventin in Modedesign mit Schwerpunkt Entwurf mit Auszeichnung, Damenmaßschneidermeisterin und Schnittdirektrice, Ausbildung zur Maßschneiderin bei ESCADA
  • Praktische Erfahrung: Arbeitserfahrung in der Kostümabteilung der Bayrischen Staatsoper, Freiberufliches arbeiten für den BR
  • Aktuelle Tätigkeit: Angestellt im Designteam bei Orwell / Timezone
  • Ziel: Gründung eines eigenen Labels

Alle Teilnehmer

Draft of Evolution
von Katharina Rapp
Ausgestellt bei
Karstadt am Bahnhofsplatz
Bahnhofplatz 7
80335 München
LOSGELOEST
von Tanja Salem
Ausgestellt bei
Kaufhof am Stachus
Karlsplatz 21-24
80335 München
On the Edge
von Susanna Niklas
Ausgestellt bei
Lodenfrey
Maffeistr. 7
80333 München
happy – go - lucky
von Katharina Kittel
Ausgestellt bei
Thomas Schuhe (Hofstatt)
Hackenstr. 4
80331 München
INFERNO
von Alisha Schnaas
Ausgestellt bei
Breiter Hut & Mode
Kaufingerstraße 23-26
80331 München
l’essence
von Josephine Klock
Ausgestellt bei
Jeans Kaltenbach
Sendlinger Str. 45
80331 München
Dichotomie
von Hanna Kainzbauer
Ausgestellt bei
Oberpollinger
Neuhauser Str. 18
80331 München
Batanta - a marine forest
von Christoph Gatzka
Ausgestellt bei
Konen
Sendlingerstr. 3
80331 München
AURA: Tomorrow is timeless
von Caterina Goppert
Ausgestellt bei
Stierblut Menswear
Sendlinger Str. 37
80331 München

Dichotomie

Close

Der Publikumspreis im Rahmen des Münchner Modepreises wird präsentiert von
CityPartner München e.V., muenchen.de und dem Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshautpstadt München

Profilfotos, Fotos und Collagen der Outfits: Landeshauptstadt München
Models: ADELINDE KNORR SHOWDESIGN